Our Blog

Schwachstelle in Java 8

Zwei Jahre ist es nun fast schon her, dass die letzten gravierenden Sicherheitslücken in Java bekannt wurden. Letzte Woche wurde in der neuesten Javaversion 1.8.0.45 eine Zero-Day-Lücke bekannt, die auch schon öffentlich ausgenutzt wird. Über diese Lücke ist es möglich Zugriff von außen auf den Computer zu erlangen. Ältere Versionen sind von der Lücke nicht betroffen. Der Hersteller von Java, die Firma Oracle, wird in den nächsten Tagen einen Patch veröffentlichen, der diese Lücke beseitigt. Bis dahin wird dazu geraten, Java vorübergehend zu deaktivieren.

Tags:

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!